Verleih von vereinseigenen Geräten an Vereinsmitglieder

Vor allem in den ersten Jahren des Einstiegs in das Bienenhobby muss jede Anschaffung genau überlegt werden. Die Bienenhaltung setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen, die nach den persönlichen Zielen individuell zusammengesetzt werden. Neben den Beuten und Bienen sind dieses auch teurere Geräte. Es kann sinnvoll sein, erst den eigenen Bedarf zu ermitteln und den richtigen Gebrauch von Geräten zu erlernen, bevor man sich für die eine oder andere Variante entscheidet.

 

Daher bietet unser Verein allen Mitgliedern den Verleih von einigen Geräten an. Der Verleih erfolgt ohne Gewähr und Haftung durch den Verein.

 

Es wird empfohlen, sich in den Gebrauch von einem versierten Imkerkollegen einweisen zu lassen.

 

Nachfolgende Geräte können entliehen werden:

 


4-Waben-Edelstahlschleuder mit Handkurbel



Melitherm 1

Zur schonenden Verflüssigung von festem Honig.


Melitherm 2

Zur schonenden Verflüssigung von festem Honig.

Verleihkontakt:     Gerhard Haffner, Tel. 07042/17518


Geeichte Waage 1

Um Honig in Verkehr bringen zu dürfen, muss das Gewicht mit einer geeichten Waage ermittelt werden.


Geeichte Waage 2

Um Honig in Verkehr bringen zu dürfen, muss das Gewicht mit einer geeichten Waage ermittelt werden.

Verleihkontakt:     Gerhard Haffner, Tel. 07042/17518


Mittelwandgussform Zander

Hiermit können Mittelwände aus eigenem Wachs selbst hergestellt werden. Vor dem erstmaligen Verleih ist eine Einweisung in die Handhabung des Geräts zwingend erforderlich. Einen Eindruck davon, wie man die eigenen Mittelwände selbst herstellen kann, bietet der nachfolgende Film:

Verleihkontakt:     Gerhard Haffner, Tel. 07042/17518